YOGA POWER

FB_YO_1
In den wärmeren Monaten gehe ich nicht nur gern an der frischen Luft laufen, sondern mache auch sehr gern Yoga, wenn möglich auch im Freien. Warum Yoga? Offensichtlich strafft es die Muskeln und verleiht dem Körper eine hohe Flexibilität und das Beste ist, man benötigt dafür nur eine Matte. Yoga bietet aber noch jede Menge weitere Vorteile, wie z. B. verbesserte Konzentration, Anregung der Kreativität oder auch mehr Geduld im Alltag, weil man durch die Yogaübungen bewusst die Stille und die Ruhe im Hier und Jetzt wahrnimmt.
Ich bin kein Profi und deshalb habe ich ein paar Anfängerübungen fotografisch festgehalten. Die Übungen sind sehr leicht ausführbar und erzielen dennoch eine große Wirkung.
FB_YO_2

FB_YO_3

FB_YO_4

FB_YO_5

FB_YO_6

FB_YO_8
Besonders wichtig beim Yoga ist natürlich auch die richtige Kleidung. Ich trage die Oberteile aus der aktuellen ‚Element Eden x Amy Purdy‘ Kollektion. Amy Purdy ist eine absolute Powerfrau mit einer beeindruckenden Lebensgeschichte. Im Alter von 19 Jahren musste sich Amy aufgrund der Diagnose bakterielle Meningitis beide Beine amputieren lassen. Heute ist sie erfolgreiche Snowboarderin und gewann 2014 im Rahmen der Paralympics in Sotschi eine Bronzemedaille. Mit Hilfe ihres starken Willens hat sie viele Dinge erreicht, die für manch andere Menschen schwierig zu erreichen sind. Diese Kollektion hat nicht nur einen interessanten und beeindruckenden Hintergrund, sondern ist auch qualitativ sehr hochwertig. Die Stoffe fühlen sich so weich an und sind genau das Richtige für diese Sportart.
FB_YO_9

FB_YO_10

FB_YO_11

FB_YO_12

FB_YO_7

FB_YO_13

FB_YO_14

FB_YO_15

sport bra | Element Eden here
striped top | Element Eden here
grey sweater | Element Eden here

*in a friendly cooperation with Element Eden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s